KASAD hat Awarded den jungen Designern

Die zweite jährliche "KASAD - Pro Carton Young Designers Award"-Zeremonie fand mit 178 Teilnehmern am 21. September 2022 im Asuka-Saal des Swissotel The Bosphorus statt. Bei der Zeremonie wurden die Gewinner mit je 12.000 TL und die Finalisten mit je 2.000 TL ausgezeichnet.

AUSGEZEICHNETE PROJEKTE

Designer Universität Kategorie

Gewinner

Burak Ayataç İstanbul Teknik Üniversitesi Creative Cartonboard Ideas

Gewinner

Burak Usta İstanbul Teknik Üniversitesi Creative Cartonboard Ideas

Gewinner

KhUraman Mehdiyeva Ondokuz Mayıs Üniversitesi Kreative Kartonverpackungen Lebensmittel und Getränke

Gewinner

Sinan Baltacı İstanbul Teknik Üniversitesi Kreative Kartonverpackungen - Alle Ex.Lebensmittel und Getränke

Finalist

Başak Altunok Atılım Üniversitesi Kreative Verpackungen aus Karton - Lebensmittel und Getränke

Finalist

Dilara Zahide Uçar İstanbul Teknik Üniversitesi Kreative Kartonverpackungen - Alle Ex.Lebensmittel und Getränke

Finalist

Derin Naz Kızılsavaş İstanbul Teknik Üniversitesi Kreative Verpackungen aus Karton - Lebensmittel und Getränke

Finalist

Hesam Fakhimi Jafarzadeh Orta Doğu Teknik Üniversitesi Creative Cartonboard Ideas

Finalist

Rezwanak Khalid Amiri TED Üniversitesi Kreative Kartonverpackungen - Alle Ex.Lebensmittel und Getränke

Finalist

Yasemin İn.-Sudenaz Bir Marmara Üniversitesi Kreative Verpackungen aus Karton - Lebensmittel und Getränke

Die Preisträger und Finalisten sind in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt. 

KASAD ist Mitglied der ECMA European Carton Makers Association, die ihren Sitz in den Niederlanden hat. ECMA repräsentiert über 80% des europäischen Kartonmarktes. ECMAs Partnerverband Pro Carton veranstaltet jedes Jahr einen Wettbewerb namens "Pro Carton Young Designers Award" für Industriedesignstudenten von Universitäten. Es handelt sich um einen der renommiertesten Wettbewerbe der Welt, und die Preise werden auf dem ECMA-Kongress verliehen, der jedes Jahr in einem anderen Land stattfindet. Pro Carton unterstützt Länder, die diese Preise auf nationaler Ebene ausschreiben wollen. Die Projekte, die sich für den Pro Carton-Wettbewerb bewerben, werden von der Pro Carton-Jury bewertet, und die nationalen Gewinner werden gesondert bekannt gegeben. 

Nationale Preise werden in Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Rumänien, Spanien, der Türkei und dem Vereinigten Königreich vergeben. 

KASAD-Präsidentin Alican Duran, die über den Wettbewerb und die Zeremonie sprach;

"212 Studenten von 12 Universitäten haben sich für den Pro Carton Wettbewerb beworben. Bei der Bewertung durch die Jury haben 4 Studenten in 3 verschiedenen Kategorien gleichwertige Preise erhalten. Unser Wettbewerb hatte also gewissermaßen 4 Gewinner. Darüber hinaus wurden 6 Projekte mit einer lobenden Erwähnung bedacht. Wir gratulieren den Schülern, die mit ihren großartigen Projekten Preise gewonnen haben. Außerdem möchten wir allen Schülern und ihren Lehrern, die sie während des Wettbewerbs betreut haben, für ihre harte Arbeit in diesen schwierigen Zeiten aufgrund der Pandemie danken. Außerdem möchten wir dem Leiter der Abteilung für Industriedesign an der Istanbuler Medipol-Universität, Dr. Ersin Alaca, für seine wertvollen Präsentationen danken, und wir danken Kartonsan und allen, die unseren Wettbewerb unterstützt haben."  Die Preisverleihung "Pro Carton - KASAD Young Designers Award'22" ist für uns ein sehr wichtiges Ereignis. Ohne Design ist es für jeden Sektor unmöglich, sich zu erhalten und zu verbessern, und das gilt auch für den Faltschachtelsektor. Aus diesem Grund ist es für uns sehr wichtig, dass die zukünftigen Designer Interesse an unserem Sektor zeigen. Mit diesem Wettbewerb war es unseren jungen Designern möglich, ihre Tätigkeit und ihre harte und hochwertige Arbeit auf einer internationalen Plattform zu zeigen, was für die Zukunft unseres Landes von großem Wert ist."

Alican Duran, der auch Vizepräsident der ECMA isthaben auch Informationen über Pro Carton Young Designers Award'21 gegeben. "830 Teilnehmer von 103 Universitäten aus 24 Ländern haben sich für den Pro Carton Wettbewerb angemeldet. 212 Teilnehmer von 12 Universitäten, die teilgenommen haben, sind aus der Türkei. Bei der Bewertung durch die Jury in 5 verschiedenen Kategorien wurden die 100 besten Projekte ausgewählt, von denen 36 aus der Türkei stammen. Bei einer zweiten Bewertung mit den physischen Modellen der Entwürfe wurden 25 Projekte für das öffentliche Voting ausgewählt, von denen 10 aus der Türkei stammten. Vor der Preisverleihung wurde die Liste auf 11 Finalisten reduziert, von denen 4 aus der Türkei stammten. Bei der Preisverleihung am 15. September 2022 wurde Burak Ayataç, einer der türkischen Finalisten, mit seinem Entwurf "Popcorn Bags" sowohl in der Kategorie "Creative Cartonboard Packaging - Food&Drink" als auch im Public Voting ausgezeichnet. 

Burak Ayataç präsentiert "Zwillingstüten für Popcorn und Getränke" (Design siehe unten).

Khuraman Mehdiyeva präsentiert "Fan Time!" (Entwurf siehe unten).

Sinan Baltacı, Designer des "Pickpacks" (Entwurf siehe unten).

Burak Usta präsentiert "cagepack" (Entwurf unten).