Was kann ich einreichen?

Die Beiträge können in fünf Kategorien eingereicht werden:

  • Kreative Kartonverpackungen Lebensmittel und Getränke
  • Kreative Kartonverpackungen Alle anderen - außer Lebensmittel und Getränke
  • Creative Cartonboard Ideas
  • Save the Planet
  • Award für Neueinsteiger (NEU!)

Zusätzlich zu diesen fünf Kategoriensiegern werden die Verbraucher auch die Möglichkeit haben, den Gewinner der öffentlichen Award zu wählen.

Wie man teilnimmt - neues Eintragungsverfahren:

Die erste Einreichung sollte online erfolgen, und Sie müssen Ihren physischen 3D-Kartonentwurf erst dann einsenden, wenn bestätigt wurde, dass Sie es auf die Auswahlliste geschafft haben. Studierende, die es nicht in die engere Wahl geschafft haben, müssen ihre physischen Entwürfe/Prototypen/Dummys nicht zur Jurysitzung einsenden.

Schritt 1: Erstellen Sie Ihre Designidee:

  • müssen dreidimensional und maßstabsgetreu sein, unabhängig von ihrer tatsächlichen Größe und Verwendung
  • müssen hauptsächlich aus Karton bestehen (über 200 g/m2)
  • gefaltet und eventuell geklebt werden

Schritt 2: Online-Einreichung - bewerben Sie Ihr Design:

  • Machen Sie 3-5 Fotos von Ihrem Entwurf
  • Beschreiben Sie Ihr Designkonzept in max. 100 Wörtern
  • Bitte bedenken Sie, dass Ihre Fotos und Texte:
    • die grundlegenden Informationen für die Beurteilung sind und
    • wird für die öffentliche Abstimmung, die sozialen Medien usw. verwendet, wenn Sie in die Endrunde kommen.
  • Abgabetermin: 26. Junith 2020. Alle Beiträge müssen bis zu diesem Datum hochgeladen werden. Jeder Teilnehmer erhält nach dem Hochladen eine Bestätigungs-E-Mail. Die Beiträge sollten eingereicht werden, wenn sie fertig sind, warten Sie NICHT bis zum letzten Tag. Die Beiträge können jetzt eingereicht werden!

Die Online-Einträge werden bewertet, um eine Auswahlliste der Entwürfe zu erstellen, die in die Endauswahl kommen. Wir werden alle ausgewählten Designer per E-Mail benachrichtigen. Bitte achten Sie auf Ihren Posteingang für die Benachrichtigungs-E-Mail!

Ihr sofortiges Handeln wird notwendig sein:

Schritt 3: Physisches Einreichformular der ausgewählten Einreichungen:

  • Wenn Sie eine E-Mail mit der Bestätigung erhalten, dass Sie in die engere Wahl gekommen sind, senden Sie uns Ihren physischen 3D-Prototyp zusammen mit:
    • eine Kopie des Anmeldeformulars, damit wir Ihre physische Anmeldung identifizieren können
    • allen 3D-Mustern muss eine Beschreibung auf einer A4-Seite beigefügt werden.

Die in die engere Wahl gekommenen Beiträge werden kurz nach Ablauf der Frist für die Online-Anmeldung benachrichtigt und sollten sicher verpackt an folgende Adresse geschickt werden:

Pro Carton Young Designers Award
c/o Lejeune Association Management
Laan van Nieuw Oost-Indië 131-G
NL-2593 BM Den Haag
Niederlande

  • Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre physischen Beiträge rechtzeitig eintreffen. Beiträge, die später als am 16. Juli eingehen, können leider nicht mehr für die Bewertung berücksichtigt werden..

Der Beitrag kann auf besonderen Wunsch und auf eigene Kosten und Gefahr an den Teilnehmer zurückgeschickt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Wunsch im Voraus mitteilen.

Nach der Sitzung der Jury:

  • Die Auswahl für die öffentliche Abstimmung (max. 25 Entwürfe) für den Publikumspreis wird veröffentlicht und breit kommuniziert
  • Die 10 Finalisten werden von der Jury ausgewählt und die erfolgreichen Schüler und ihre Lehrer werden zur Preisverleihung am 17. September in Krakau eingeladen.
    Änderung wegen COVID-19: die Zeremonie in Krakau wurde abgesagt - wir freuen uns darauf, eine Ersatzveranstaltung anzukündigen, sobald es die Situation erlaubt.

Schritt 4: Öffentliches Voting - Ihre zweite Chance - stimmen Sie ab und werben Sie

  • Teilen Sie Ihr Design mit Ihren Freunden, Kollegen, Ihrer Familie usw. und werben Sie dafür.
  • Der Gewinner des Publikumspreises gewinnt ein iPad

Preisverleihungsgala:

  • Die Bekanntgabe der Gewinner wird am 17. September um Mitternacht auf allen unseren Medienkanälen veröffentlicht.
    Änderung aufgrund von COVID-19: Der Termin für die Bekanntgabe ist für später im Jahr geplant.

Wer kann teilnehmen?

Der Wettbewerb richtet sich an alle Designstudenten in Europa, die nicht beruflich tätig sind. Sie dürfen ihr Studium nicht vor dem Sommer 2020 abgeschlossen haben (ein Nachweis ist mit der Einreichung einzureichen, z. B. die Immatrikulationsbescheinigung). Mit der Teilnahme erhalten die Organisatoren das Recht, die eingereichten Konzepte in einer öffentlichen Ausstellung zu präsentieren, einschließlich Veröffentlichung, Werbung und Dokumentation des Wettbewerbs.

Was kann ich gewinnen?

  1. Für die 5 Kategoriesieger - Der Hauptpreis für die Kategoriesieger ist ein Besuch im RdM in Italien sowie eine praktische Ausbildung bei einem internationalen Kartonverarbeiter Artigrafiche Reggiane.
  2. Die 10 Finalisten (5 Gewinner und die anderen 5 Finalisten) zusammen mit ihren Lehrern: Eine Einladung zur Preisverleihung auf dem internationalen ECMA-Kongress in Krakau (maximal eine Person und ein Lehrer pro Beitrag) - Reisekosten und Unterkunft werden von Pro Carton übernommen.
    Änderung wegen COVID-19: die Zeremonie in Krakau wurde abgesagt - wir freuen uns darauf, eine Ersatzveranstaltung anzukündigen, sobald es die Situation erlaubt.
  3. Eine Trophäe und eine Urkunde
  4. Der Gewinner des Public Award gewinnt ein iPad.
  5. Internationale Bekanntheit und Anerkennung

In jeder Kategorie gibt es einen Preisträger und sechs weitere Finalisten.

Wenn Sie sich als Gruppe anmelden, beachten Sie bitte, dass nur eine Person zur Award-Gala eingeladen wird und nur eine Person an den praktischen Ausbildungstagen teilnehmen kann. Die Person, die die Gruppe bei der Award-Gala vertritt, muss jedoch nicht unbedingt dieselbe Person sein, die an den praktischen Ausbildungstagen teilnimmt. Alle Namen werden im Rahmen unserer Werbemaßnahmen bekannt gegeben.

Wo und wann kann ich mich anmelden?

  1. Online-Einträge müssen sein eingereicht bis 26. Juni
  2. Die in die engere Wahl kommenden Beiträge werden kurz nach Ablauf der Frist für die Online-Anmeldung benachrichtigt und müssen bis zum

Pro Carton Young Designers Award
c/o Lejeune Association Management
Laan van Nieuw Oost-Indië 131-G
NL-2593 BM Den Haag
Niederlande

und mit der Aufschrift "Pro Carton Young Designers Award" versehen sein. Sie können auf besonderen Wunsch und auf eigene Kosten und Gefahr an den Teilnehmer zurückgeschickt werden. Die Teilnehmer sind für den rechtzeitigen Eingang ihrer Beiträge (16. Juli) verantwortlich.

Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Organisatoren sind nicht für die eingereichten Materialien verantwortlich.

Wie arbeitet die Jury?

Die Jury besteht aus Designern, Markeninhabern, Einzelhändlern sowie Herstellern von Karton und Faltschachteln. Dadurch wird sichergestellt, dass die Bedürfnisse der gesamten Lieferkette berücksichtigt werden.

Mitglieder der Jury, deren Angehörige und die Organisatoren sind von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen. Pro Carton behält sich das Recht vor, alle Einsendungen für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit zu verwenden. Die Entscheidungen der Jury sind endgültig.

Wie funktioniert die öffentliche Abstimmung?

Nach der Jurysitzung Anfang Juli werden die ausgewählten Entwürfe (max. 25) auf einer Abstimmungsseite auf dieser Website vorgestellt. Außerdem werden alle ausgewählten Entwürfe auf unseren Social-Media-Kanälen wie Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und LinkedIn beworben.

Pro Tag kann eine Stimme abgegeben werden. Die Abstimmung endet am 9. September 2020. Nutzer, die versuchen, dieses Limit zu manipulieren, werden ausgeschlossen.

Der Gewinner der öffentlichen Abstimmung erhält ein iPad (Wi-Fi, 128 GB) und eine Urkunde als Publikumsliebling.

Mehrfachsiege sind nicht möglich. Die Entscheidung des Veranstalters ist endgültig. Die Preise können nicht in bar abgelöst werden.

Die Organisatoren geben weder persönliche Daten noch Adressen an Dritte weiter.