2018-12-04

Eine Konferenz unterstützt die Kreislaufwirtschaft

Pro Carton wird während des Jahres zu einer ganzen Reihe von Branchenevents eingeladen, um sich dort zu präsentieren. Kürzlich sprach Horst Bittermann, Präsident von Pro Carton, auf der „Sustainability in Packaging Europe Conference“ und nahm im Anschluss auch an der Podiumsdiskussion teil. Die Konferenz zog über 300 Teilnehmer aus der gesamten Supply Chain an: Handel, die großen Markenartikler, Lieferanten und Verbände. Hauptthema war, wie man Kunststoffabfälle reduzieren oder sogar vermeiden kann und wie man das erschreckende Szenario verhindert, Kunststoff in Zukunft in unserer Nahrungskette zu haben.

Auf dem Podium saßen bei der Diskussion auch Vertreter von Unilever, Coca Cola, Pepsico, Danone und Mars, und sie machten einmal mehr deutlich, dass eine wirklich funktionierende Kreislaufwirtschaft entscheidend ist, um bei der Verpackung nachhaltige Ziele zu erreichen. Bittermann betonte wiederholt, dass Material aus Holzfasern das ideale Verpackungsmedium ist – es ist erneuerbar, biologisch abbaubar und voll rezyklierbar. Ein besonders wichtiges Argument ist weiters: Es wird bereits in großen Mengen rezykliert – mit weit über 80 Prozent der Verpackungen auf Papierbasis. Bittermann konnte auch zeigen, dass nachhaltige Verpackung ein entscheidendes Differenzierungsmerkmal im Regal ist und die Kaufentscheidung beeinflusst. Er zitierte dazu eine Marktforschungsstudie von Pro Carton, bei der 7.000 Konsumenten befragt wurden. Er fügte hinzu, dass es in der Ausstellungshalle auch viele praktische Beispiele gebe, die zeigen, wie nachhaltige Verpackungen aus Holzfasern andere, weniger umweltfreundliche Materialien, ersetzen.

Die Konferenz ist für alle, die an Verpackungen interessiert sind, zu einem festen jährlichen Event geworden. Nächstes Jahr findet sie von 12. bis 14. November in Barcelona statt.

Unter den Besuchern der Konferenz 2018 waren Vertreter folgender Unternehmen:


Mitglieder, Förderer, Partner von Pro Carton

Barcelona Carton
Kotkamills
Pankaboard
WestRock
RenoDeMedici
Storaenso
WEIG-Karton
Metsä Board
Mayr-Melnhof Karton
Mel
Kartonsan
International Paper
Iggesund
Fiskeby
Buchmann Karton
Billerudkorsnas
International Packaging Group
BOBST
Heidelberg
Sappi
ECMA