2018-03-13

Gespräch mit dem neuen Präsidenten der ECMA

Jean-François Roche ist Vice President Sales, Consumer Packaging Europe bei Graphic Packaging International – ein überschwänglicher Franzose mit einer klaren Vorstellung, wie er die ECMA ins kommende Jahrzehnt führen möchte.
divider
2018-03-13

Trends 2018: Markt- und Verpackungsintelligenz

Die Konsumenten haben mehr Macht als je zuvor. Und sie sind bereit, für echten Mehrwert auch mehr Geld auszugeben.
divider
2018-03-13

Vom GM

Es waren bewegte Monate seit unserem Newsletter zu Weihnachten. Die Angriffe gegen Kunststoffmüll gehen unvermindert weiter und haben offensichtlich positive Auswirkungen auf den Faltschachtelmarkt, weil Markenartikler und Einzelhändler ihre Verpackungslösungen überprüfen
divider
2017-12-10

Vom Schreibtisch des Geschäftsführers

Die meisten von Ihnen haben wohl im Fernsehen gesehen oder in der Zeitung gelesen, welche Probleme Plastikverpackungen verursachen, besonders drastisch ist die Verschmutzung der Ozeane.
divider
2017-07-03

Gespräch am runden Tisch mit Roland Rex (Präsident Pro Carton) und Andreas Blaschke (Präsident ECMA)

1. Was erwarten Sie für Ihre Branchen in den kommenden zwölf Monaten? RR – Alle Indikatoren für den privaten Konsum in Europa sind positiv, die Nachfrage nach FMCG-Verpackungen wird steigen. Das wird uns helfen, einige freie Produktionskapazitäten zu füllen. Durch den Wandel im Einkaufsverhalten hin zu einem diversifizierten Multichannel-Shopping, durch Umwelt und Digitalisierung werden neue Möglichkeiten entstehen. Ich bin der Ansicht, dass die Konsolidierung in der Industrie stärkere und kosteneffizientere und innovative Geschäftsmöglichkeiten schaffen wird, die die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen und, auch das ist wichtig, gewinnbringend sind.

AB – Das Volumen sollte im kommenden Jahr gut sein, denn die Wirtschaft kommt in Fahrt. Die Spannen bleiben allerdings unter Druck, denn die Preise für Rohmaterial sind hoch und werden sich kaum erholen. Für die nähere Zukunft erwarte ich keine weitere größere Konsolidierung oder großangelegte Rationalisierung, denn viele Unternehmen haben eine Zeit der Veränderungen hinter sich, der oft eine Periode der Integration und Stabilität folgt.
divider
2017-02-14

Kommentar des neuen General Managers

Es gehört zu den wichtigsten Aufgaben von Pro Carton, die Vorteile von Karton & Faltschachtel zu kommunizieren, und unsere Umweltreferenzen könnten kaum besser sein. Ich glaube allerdings, dass wir unsere Botschaft allen unseren Kernmärkten noch offener und direkter vermitteln müssen.
Im vergangenen Jahr haben wir wir in Deutschland eine neue PR-Kampagne durchgeführt unter dem Motto: "Faltschachteln machen keinen Kunststoffabfall", die viel Resonanz in den Medien gefunden hat. Ich meine, es sind solche etwas provokanteren Botschaften, die wir aussenden sollten.
divider
2016-10-25

Sinnliche Verpackungen

In seinem Impulsvortrag kürzlich in Wien meinte Markenberater Prof. Dr. Karsten Kilian zum Thema Verpackung: Wer auf mehr als nur einen Sinn setzt, kann sich sehr erfolgreich vom Mitbewerb abheben.
divider
2016-05-26

Nachhaltigkeit steigert den Umsatz

Nachhaltigkeit schafft bis zu 13 Prozent Erklärungsanteil am Umsatz. Das belegt eine neue Studie der Kommunikationsagentur Serviceplan Corporate Reputation gemeinsam mit der Managementberatung Biesalski & Company.
divider
2016-04-04

Marketing über den Wolken

Neue Bewirtungs- und Retailkonzepte in der Luft erfordern neue Markenkonzepte.
divider
2016-02-24

„Raus aus Plastik!“

Auf die Frage „Nachhaltigkeit, aber wie?!“ gab Martina Hörmer, Geschäftsführerin Eigenmarken, REWE International, eine klare Antwort.
divider
2016-01-29

10 Top-Trends 2016: Das Internet der Verpackungen

Die Welt ist ein Einkaufsplatz. POS ist überall. Pro Carton hat die 10 wichtigsten internationalen Trends recherchiert.
divider
2016-01-29

Milliarden wirksame Werbekontakte mit Verpackungen

Die Touchpoint-Studie demonstriert die hohe Kontakthäufigkeit von Verpackungen und beziffert ihren Wert für das Marketing.
divider
2016-01-06

Die Zukunft gehört Karton

„Faltschachteln sind anerkanntermaßen die nachhaltigste Verpackungsart. Wir arbeiten intensiv daran, diesen Vorteil weiter auszubauen.“ Roland Rex, Präsident von Pro Carton, zieht Bilanz und blickt in die Zukunft.
divider
2015-06-30

Der Online-Extremist

Pro Carton hat die Entwicklung im E-Commerce von Anfang an mitverfolgt und die Strategie des weltweit innovativsten Online-Händlers im Bereich Lebensmittel näher untersucht.
divider
2015-05-11

Der Handel will Faltschachteln

Multichannel verändert die Struktur des Handels – das wirkt sich auch auf die Verpackung aus. Deshalb hat Pro Carton das EHI Retail Institute beauftragt, eine Studie durchzuführen.
divider
2015-01-28

Trends 2015: Nachhaltig und Individuell

Wie jedes Jahr stellt Pro Carton die wichtigsten Trends führender Zukunftsinstitute im Hinblick auf die Verpackung zusammen.
divider
2014-11-27

Die Multichannel Challenge …

Auf dem ECMA Pro Carton-Kongress waren sich alle Referenten einig: Alle Partner der Packaging Supply Chain müssen rasch und intensiv zusammenzuarbeiten, um die Entwicklung gemeinsam voranzutreiben
divider
2014-11-27

Das Geschäft neu denken

„Wir müssen nicht besser werden, sondern richtig gut“, meinte Tim „Mac“ Macartney auf dem ECMA Pro Carton-Kongress: Nur hundertprozentige Nachhaltigkeit in allen Bereichen werde die Zukunft unserer Kinder retten.
divider
2014-07-21

Gobale Lebensmitteltrends

Im Rahmen einer „World Tour by SIAL“ der französischen Lebensmittelmesse SIAL haben 28 Medien aus aller Welt jeweils drei Lebensmitteltrends in ihrem Einzugsbereich ermittelt. Der französische Retail-Experte Olivier Dauvers hat daraus acht globale Trends für Innovationen im Lebensmittelbereich herausgearbeitet. Pro Carton stellt sie vor.
divider
2014-04-29

2014: Große Herausforderungen und große Erwartungen

Anlässlich der Interpack vom 8. bis 14. Mai in Düsseldorf fragten wir Pro Carton Präsident Roland Rex zur aktuellen Situation im Verpackungsbereich. Sein Fazit: In diesem und den kommenden Jahren kommen große Aufgaben auf die Packaging Supply Chain zu, die werden große Chancen für Karton und Faltschachtel mit sich bringen.
divider
2014-04-02

Retail Revolution

Im Online-Handel bleibt in den kommenden Jahren nichts, wie es war, allen voran im Bereich Lebensmittel. Der britische Markt – seit Langem führend in Europa – sucht derzeit die optimale Verbindung zwischen online und stationär. 2014 entscheidet sich, wer in den kommenden Jahren die Nase vorn haben wird. Pro Carton sprach mit Lisa Byfield-Green, Senior Analyst des renommierten Institute of Grocery Distribution, über die Zukunft und die Verpackung.
divider
2014-01-17

Trend 2014: Ein gutes Gefühl

2014 wollen die Menschen sich besser fühlen. Zwei Themen werden dabei großen Einfluss auf den Markt für Verpackungen haben: Nachhaltigkeit auch in der Herstellung von Produkten und Revolution im Handel durch weiterhin explodierende Mobiltechnologie. Pro Carton hat die aktuellen Prognosen internationaler Trendbüros zusammengefasst und aus eigener Sicht kommentiert.
divider
2013-11-25

Revolution im Handel

Revolution im Handel
Beim Pro Carton Marketing Event im Oktober 2013 in Wien präsentierte Georg Wiedenhofer, Geschäftsführer des Gallup Instituts, eine brandneue internationale Studie zur Entwicklung des E-Commerce, und Willy Zwerger, führender Journalist und Retail-Experte, erläuterte die aktuellen Entwicklungen im internationalen Handel. Anschließend diskutierte eine hochkarätige Runde mit dem Publikum und stellte fest: Es besteht Handlungsbedarf für die gesamte Supply Chain.

Mehr ...
divider
2013-10-29

The slower you move, the faster you die!

The slower you move, the faster you die!
Dieses provokante Motto stellte David Bosshart, Chef des renommierten Duttweiler-Instituts, bei seinem Vortrag im Rahmen des Events "25 Jahre Pro Carton" auf dem ECMA-Kongress im September in Dubrovnik voran. Er zeichnete ein hochaktuelles Szenario gegenwärtiger Verhaltensweisen und künftiger Sehnsüchte. Pro Carton hat ihn gefragt, was das für die Verpackung bedeutet.

Mehr ...
divider
2013-08-17

Die Verpackung im digitalen Zeitalter

Die Verpackung im digitalen Zeitalter
In einer im Auftrag von Pro Carton durchgeführten Studie hat die Marktforschungsagentur Pointlogic im Vorjahr gezeigt, dass Verpackungen ein Medium sind wie Zeitungen, Radio oder Fernsehen. Jetzt wurde die Studie nochmals besonders im Bezug auf Digital Natives und Impulskäufer ausgewertet. Das Ergebnis: Auch die „Digital Natives“ legen großen Wert auf Verpackung, und sie orientieren sich stärker an Marken und reden mehr über Produkte.

Mehr ...
divider