Use this contact form if you have any suggestions or questions for us. You’re also welcome to sign-up for our Pro Carton news here. * bitte ausfüllen!
Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

  • Alle Einsendungen müssen Faltschachteln sein.
  • Alle Einsendungen müssen für den Verkauf hergestellt worden sein.
  • Jeder kann einreichen, doch müssen alle Einsendungen von einem ECMA- oder Pro Carton-Mitglied gedruckt und verarbeitet worden sein.
  • Alle Einreichungen müssen aus einem Karton sein, der von einem Mitglied oder Übersee-Patron von Pro Carton hergestellt wurde.
  • Alle Einsendungen müssen vorwiegend aus Karton oder zu Mikrowellkarton (mit einer Wellentiefe von höchstens 1 mm) laminiertem Karton bestehen.
  • Feste Schachteln aus Umverpackungskarton (meist grauer Karton) mit Papier oder ähnlichem Material werden nicht angenommen.
  • Alle Einsendungen müssen 2014, 2015 oder 2016 hergestellt und verkauft worden sein.
  • Faltschachteln, die Karton- oder Faltschachtelhersteller direkt bewerben, dürfen nicht eingereicht werden.
  • Wird die Rückgabe von Beiträgen gewünscht, so erfolgt diese auf Kosten des Einsenders.
  • Alle Einsendungen sollten für die Zwecke der Beurteilung wenn möglich das Produkt enthalten. Bei verderblichem Inhalt ist dies nicht notwendig.
  • Jede Einsendung wird ausschließlich nach den Vorzügen der Faltschachtel beurteilt.
  • Einreicher können eine unbegrenzte Anzahl von Einsendungen einreichen.
  • Der Name des Faltschachtelherstellers sollte wenn möglich nicht auf der Faltschachtel erscheinen. Eventuelle Kennzeichnungen werden für die Jury unleserlich gemacht.
  • Von jeder Einsendung sind drei Exemplare einzureichen.
  • Alle Einsendungen müssen für eine der Kategorien eingereicht werden. Die Einsendungen können von den Preisrichtern in eine andere Kategorie eingereiht werden.
  • Kategorien mit weniger als fünf Einreichungen werden nicht beurteilt.
  • Alle Einreichungen werden auch für die Special Awards beurteilt: Carton of the Year, Most Innovative und Sustainability.
  • Die Preisträger werden bei der Award Gala im Rahmen des ECMA-Kongresses verliehen.
  • Pro Carton und ECMA behalten sich das Recht vor, alle Einsendungen für Werbezwecke zu verwenden.
  • Der Einreicher ist verantwortlich für die Zustimmung des Markeninhabers.
  • Die Entscheidungen der Jury sind unanfechtbar.

 

Vorgangsweise bei der Einreichung

  • Die Einsendeformulare müssen von einem Vertreter der einsendenden Firma unterzeichnet werden.
  • Mindestens drei Musterexemplare, möglichst mit Inhalt, sind der Jury einzuschicken.
  • Kann der Inhalt nicht enthalten sein, sollte er durch ein Dummy oder ein Foto ersetzt werden, um das Konzept von Verpackung und Produkt zu verdeutlichen.
  • Die Teilnahmeformulare sollten so vollständig wie möglich auf Englisch oder Deutsch ausgefüllt werden.
  • Jeder Einreichung muss ein unterzeichneter Ausdruck des Einreichungsformulars beigefügt sein.
  • Die ausgefüllte Online-Einreichung wird für die Beurteilung herangezogen und muss daher identisch sein mit der unterzeichneten Einreichung – Zusätze werden nicht berücksichtigt.
  • Die Jury wird aus allen Einsendungen den Carton of the Year, das Most Innovative Design sowie eine für den Sustainability Award auswählen. Den Sustainability Award erhält jene Einreichung, die am besten die Nachhaltigkeit von Faltschachteln und Karton demonstriert.
  • Preisträger und Finalisten der Kategorie Volume Market werden aus allen Einreichungen ausgewählt, die in über einer Million Einheiten hergestellt wurden.
  • Einsendungen sorgfältig verpacken und schicken an:
    Pro Carton ECMA
    Laan Copes Van Cattenburch 79
    NL-2585 EW Den Haag, Niederlande

  • Teilnahmegebühr: € 100,– pro Einreichung; weitere
    Einreichungen pro Einreicher/Produktionseinheit: -25 %;
    Early Bird-Einreichungen: -10 %
    Die Teilnahmegebühr sollte gemäß der erhaltenen Rechnung entrichtet werden.